Kratzt das denn wirklich?

Ok, ich hab leicht reden. Ich kann sogar Islandwolle direkt auf der Haut tragen.

Aber ehrlich, nicht jedes Garn ist tatsächlich so kratzig, wie man im ersten Moment meint. Auf dem Strang oder im Knäuel fühlt sich vieles viel grober an, als es tatsächlich ist. Das hängt von mehreren Faktoren ab und nur einer davon ist anfängliches Misstrauen und die Angst davor, dass man sich hinterher vielleicht doch ärgern könnte, wenn man das mühevoll gestrickte Stück nicht gerne trägt.

Nebst unveränderlichen Eigenschaften wie der "Dicke" der Fasern und der SpinnArt, auf die wir ein anderes mal eingehen können, enthalten viele Garne auch noch Spinnöl oder fühlen sich sonst durch den Herstellungsprozess oder die Lagerung kratzig an. Das muss aber nicht so bleiben.
Allein der Griff in die Wolle oder das Reiben an Arminnenseite oder Hals verraten uns das jedoch nicht.

Die meisten Garne verändern ihre Eigenschaften erst beim Stricken und Tragen. Durch die Bewegung, Körperwärme und Feuchtigkeit finden die einzelnen Fasern im Gestrick ihre neue Position. Manche Garne filzen leicht an der Innenseite, bei anderen wandern Deckhaare nach außen und machen das Strickstück wasserabweisend. Im Laden lässt sich das freilich nicht so schnell rausfinden und ein ganzes Knäuel kaufen um es zu testen würde ich niemandem zumuten.

Ihr habt Euch sicherlich schon über die kleine Probe der Pure gewundert, die wir jedem Paket beilegen. Mit diesen paar Metern Garn könnt Ihr tatsächlich herausfinden, ob die Pure kratzt.

Nun mein ultimativer Tipp: Strickt ein kleines Läppchen, eine kleine Maschenprobe  und wascht es, wie Ihr einen Pulli oder ein Tuch waschen würdet. Nun pinnt euch dieses kleine Stück in den Ausschnitt, in ein Halstuch, ins Hemd  oder unter den BH Träger, auf alle Fälle mit Hautkontakt. Lasst es dort den ganzen Tag, so bekommt es eure Körpertemperatur und Bewegung mit und hat die Möglichkeit, seine guten Eigenschaften zu entfalten.

Glaubt mir, es lohnt sich. Natürliche Garne haben so viele tolle Eigenschaften.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Alles Liebe,
Jule

 

2 Kommentare

  • mss424412rtjuny fm0u3CH dfGE xBEXlDt

    nam424412flebno
  • mss424412errtbh Bp858Cl rmkQ 52FmNqA

    nam424412tetcher

Hinterlasse einen Kommentar